-

Jahressiegerehrung kommenden Samstag in München

REMUS Formel Pokal

Der REMUS Formel Pokal lädt am Samstag (04.11.2017)zur Jahressiegerehrung nach München ein. War man im vergangenen Jahr im Salzburger Land zu Gast, so wird dieses Jahr der Gasthof Sollner Hof für das würdige Ambiente zum Jahresabschluss sorgen. Fast schon traditionsgemäß sind die Sieger und Teilnehmer der P9 Challenge dabei. Desweiteren ist die Sports Car Challenge vertreten. Auf Grund der Kooperation mit der P9 Challenge werden in München die SCC-Meister geehrt. Das die Verantwortlichen der drei Serien, also Bernhard Fischer, Franz Wöss und Walter Pedrazza die Jahressiegerehrung gemeinsam organisieren kommt nicht von ungefähr. Unzählige Male war man in den letzten Jahren auf den europäischen Rennpisten zusammen vor Ort . So wie zuletzt bei der FIA-Zone-Meisterschaft im September in Brünn. Die Veranstaltung im Gasthof Sollner Hof beginnt am Samstag gegen 18.30 Uhr.

RS.30.10.2017

Presse REMUS Formel Pokal

Michael Santos fährt im Formel 4 in Mexico-Stadt

REMUS Formel Pokal

Für Michael Santos, REMUS Formel 4 Gesamtsieger 2017, dürfte dieses Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Der Burghauser startet bei der FIA Formula 4 Nacem Mexico die im Rahmen der Formel 1 im Autodromo Hermanos Rodriguez fährt. Michael Santos startet für das Team von RAM Racing.

Weiterlesen...

Andrea Cola erlitt Autounfall

REMUS Formel Pokal

afr pokale brünn September 2017 088

Andrea Cola ist in seiner Heimatstadt Rom in einem Autounfall verwickelt worden. Wie sein Vater Massimo Cola gegenüber Koordinator Franz Wöss betonte, musste Andrea Cola ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 16-jährige Formel 3-Nachwuchspilot befindet sich auf dem Weg der Besserung. In Italien gilt Andrea Cola als Formel-Talent. In diesem Jahr konnte er im REMUS Formel Pokal auf dem Red Bull Ring einen Laufsieg einfahren. Sowohl die Organisation, als auch die Teams und Piloten wünschen Andrea Cola auf diesem Weg alles Gute und hoffen auf eine schnelle Genesung.

RS.27.10.2017
Presse Remus Formel Pokal

Sandro Zeller krönt sich zum Champion

REMUS Formel Pokal – Autodromo Internazionale de Mugello (ITA)

Sandro Zeller (Jo Zeller Racing) hat beim Finale zum REMUS Formel Pokal im Autodromo Internazionale de Mugello mit einem Doppelsieg den Titel geholt. Der Schweizer war am gesamten Wochenende der Konkurrenz überlegen und hatte sich am Freitag die Pole Position gesichert. Seinem ärgsten Verfolger Philipp Regensperger blieb die Chance, ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden zu können, verwehrt.

Weiterlesen...

nach oben